Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in Gold der FF Eggenburg am 13.12.2014.

 

Am 13.12.2014 stellte sich eine Gruppe der FF Eggenburg der Aubildungsprüfung Löscheinsatz in der Stufe Gold. Abgenommen wurde diese unter den Augen von dem Prüferteam aus dem Abschnitt Geras, BSB-AB Bernd Spreitzer als Hauptprüfer, HBI Michael Weber, OBI Gerhard Vogler und V Rupert Tiller. Nach dem Ziehen der Funktionen, wurden die Einzelprüfungen im Feuerwehrhaus abgelegt. Diese bestanden aus:

Nach diesen Punkten wurde zur praktischen Prüfung auf den alten Sportplatz verlegt. Dort galt es einen Brandeinsatz abzuarbeiten, welcher sich in folgende Aufgaben gliederte.

Da auch dieser Teil fast fehlerfrei absolviert wurde, durften die Teilnehmer ins Feuerwehrhaus einrücken. Das Prüferteam gratulierte zu einer ausgesprochen guten Leistung der Gruppe. Bürgermeister Georg Gilli, sowie Kommandant BR Christian Angerer waren neben dem Prüferteam die ersten Gratulanten bei der Übergabe der Abzeichen.

Gold: OV Michael Haas, BM Oliver Mattes, LM Thomas Schuh

Silber: SB Christopher Popp, FM Lukas Kugler

Bronze: FM Thomas Fichtinger, PFM Matthias Kugler

Ersatzteilnehmer (bereits Gold): HBI Christof Stifter, LM Christoph Liebhart

   
Klicken Sie auf die Fotos um sie größer zu sehen  

Von: HBI Stifter

Quelle und Fotos: Bezirksfeuerwehrkommando Horn